Überdrucken Überfüllen Aussparen

Überdrucken / Überfüllen / Aussparen

„Blitzer” bei Drucksachen sind ein häufiges Thema. Wenn eine Form exakt in die Aussparung einer Fläche passt, birgt dieses das Risiko, dass schon bei geringen Passerungenauigkeiten im Druck unschöne Blitzer entstehen. Um dieses Problem zu umgehen, legen wir Über- und Unterfüllungen an oder überdrucken die entsprechenden Elemente.

Überfüllen Icon

Überfüllung

Von einer Überfüllung spricht man, wenn das Objekt gegenüber der passenden Aussparung größer ist. Eine Überfüllung wird angewendet, wenn das Objekt in einer helleren Farbe dargestellt wird als die Fläche darunter.

Unterfüllen Icon

Unterfüllung

Eine Unterfüllung ist, wenn die Aussparung verkleinert wird und das Objekt seine ursprüngliche Größe behält. Eine Unterfüllung wird angewendet, wenn die Fläche unter dem Objekt heller ist als das Objekt selbst.

Überdrucken Icon

Überdrucken

Überdrucken bedeutet, wenn für das Objekt keine Aussparung erstellt wird, also die Fläche darunter einfach durchgeht. Überdruckt wird nur mit sehr dunklen Farben, meistens schwarz, auf helleren Untergründen. Da man somit keine Aussparungen hat, vermeidet man automatisch eventuelle „Blitzer”-Effekte.

Image By Cmglee (Own work) [CC BY-SA 3.0 or GFDL], via Wikimedia Commons